Welches ist Österreichs bestes Start-up 2016? 

Das Wirtschaftsmagazin trend bittet am 9. Mai zur großen Start-up-Gala in das Wiener T-Center. Eventbutler unterstützt als offizieller Partner das Gipfeltreffen der heimischen Start-up-Szene und wurde mit dem Einladungs- und Gästemanagement betraut.

Über 100 Start-ups wollen Österreichs "Start-up des Jahres" werden, der begehrte Titel wird vom renommierten Wirtschaftsmagazin trend am 9. Mai bereits zum dritten Mal vergeben.

Alle Teilnehmer des Start-up-Wettbewerbs "trend@ventures" durchlaufen im Vorfeld einen umfassenden Screening-Prozess, denn nur die acht besten Teams bekommen die Chance am Galaabend um attraktive Preise zu pitchen. 

Wer den begehrten Titel "Start-up des Jahres" für sich beanspruchen darf, entscheidet eine hochkarätig besetzte Jury, der neben Staatssekretär Harald Mahrer auch Wirtschaftsgrößen wie T-Mobile-Chef Andreas Bierwirth, Business Angel Hansi Hansmann, tecnet-equity-Geschäftsführerin Doris Agneter und Pioneers-Co-Gründer Andreas Tschas angehören.

Sie möchten Gast am Galaabend sein? Die trend-Redaktion verlost zehnmal zwei Tickets – für die Teilnahme genügt ein formloses Mail an startup@trend.at