Wie Invitario zum Gamechanger für einen DAX-Konzern wurde.

Warum eines der größten Unternehmen Deutschlands auf Invitario vertraut und jedes Jahr hunderte Events über die Eventmarketing-Plattform umsetzt.
13. September 2022 | 
Invitario Redaktion
Invitario-Gamechanger-Dax-Konzern

Eine Plattform für alle Events.

Wo liegen die Vorteile für einen Konzern, alle Veranstaltungen über eine zentrale Plattform für Eventmarketing zu steuern? Ganz einfach: Die Prozesse rund um die Online- und Präsenzveranstaltungen sind standardisiert und laufen großteils automatisiert ab.

Das macht die Organisation jeder einzelnen Veranstaltung wesentlich schneller und effizienter. Gleichzeitig bekommen Vertrieb und Marketing nach den Veranstaltungen genau jene Daten, die sie für den Aufbau und die Vertiefung der Kundenbeziehungen benötigen.

Die vielen Herausforderungen im Eventmarketing.

Die Ausgangssituation, in der sich der Konzern vor der Nutzung der Software von Invitario vor einigen Jahren befunden hat, kennen wohl viele: Mehrere Personen im Unternehmen sind in unterschiedlichen Abteilungen mit der Event-Planung beschäftigt.

Jeder verwendet dabei andere Tools, von Excel-Sheets über Access-Datenbanken bis hin zum einfachen Notizzettel. Oder eine Software, die dafür gar nicht gedacht oder die veraltet und nicht mehr wirklich leistungsfähig ist.

„Viele Unternehmen setzen Software ein, die nicht für das Eventmarketing gedacht ist. Damit ist es unmöglich, das Potenzial von Events zu nutzen. Dieses Problem haben wir für den Konzern gelöst.“

Christoph Hütter

Geschäftsführer, Invitario

Die Folgen davon: immer wieder schleichen sich Fehler ein, eine Automatisierung der Prozesse ist nicht möglich und viele wertvolle Daten der Eventteilnehmer bleiben auf der Strecke. Kurz gesagt: Die wirkliche Power von Events, die in Marketing und Vertrieb ankommen sollten, kann überhaupt nicht genutzt werden.

Wie läuft die Integration von Invitario ab?

„Am meisten profitieren Unternehmen davon, Invitario als zentrale Plattform für alle Veranstaltungen eines Unternehmens an die bestehende Software-Umgebung des anzubinden. Daher arbeiten wir proaktiv mit unseren Kunden daran, um dann so viele Prozesse wie möglich standardisieren und automatisieren zu können“, erklärt Christoph Hütter, Geschäftsführer von Invitario.

Einige Beispiele, wie Prozesse durch Invitario effektiver werden:

  • $Die Abläufe jedes Eventformats werden in Invitario in Vorlagen abgebildet und sind die Grundlage für eine standardisierte und zum Teil automatisierte Umsetzung jeder Veranstaltung.
  • $Die Umsetzung von Unternehmensrichtlinien wird durch die Anpassung von Vorlagen sichergestellt, die nur von bestimmten Anwendern bearbeitet und ausgewählten Benutzern zur Verfügung gestellt werden können.
  • $Designvorlagen für alle Eventformate stellen sicher, dass die Corporate-Design-Richtlinien des Unternehmens eingehalten werden und bei jeder Veranstaltung eine konsistente Optik umgesetzt wird.
  • $Bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten, wie bei E-Mail-Kommunikation oder Registrierungsformularen auf Eventwebsites, werden alle Anforderungen der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) eingehalten.
  • $Anbindung an die Mailing-Infrastruktur: Mailings können via Mailing-Server des Kunden verschickt werden, wodurch eine hohe Sicherheit bei der Zustellung von E-Mails gewährleistet ist.
  • $Anbindung an das SSO des Unternehmens: Invitario lässt sich einfach in die zentrale Benutzerverwaltung integrieren.

Wie profitiert der Konzern wirtschaftlich davon?

Durch Invitario bekommt das Unternehmen die volle Kontrolle über alle möglichen Kontaktpunkte und Daten bei jedem Event und erfährt damit mehr über die Interessen seiner Event-Teilnehmer.

Mit der Anbindung an die Marketing-Automation und an das CRM wird eine große Lücke in der 360-Grad-Kommunikation geschlossen und die Sales-Abteilung kann mit den Eventdaten der Kunden aktive Schritte in der Kommunikation setzen. „Die gute Nachricht ist: Jedes Unternehmen, bei dem Events integraler Bestandteil der Unternehmens-DNA sind, kann wie der DAX-Konzern von Invitario profitieren“, so Hütter.

Sichern Sie sich hier einen Termin für die Produkt-Tour und erfahren Sie mehr über die Eventmarketing-Plattform von Invitario.