Warum Ihr Eventmarketing mit Daten effektiver und besser wird

Drei einfache Möglichkeiten, um aus Ihren Veranstaltungen wertvolle Daten für ein effektiveres Eventmarketing zu generieren.
22. Juni 2022 | 
Invitario Redaktion
Eventmarketing-Daten-Invitario.jpg

Nutzen Sie die Daten Ihrer Events?

Unternehmen, die auf ihren Business-Events Daten über das Verhalten und die Interessen der Teilnehmer generieren, sind klar im Vorteil. Sie steigern damit die Qualität der Veranstaltungen und ihren wirtschaftlichen Erfolg. 

Ein Event ist mehr als nur ein Check-in. Auf einer Veranstaltung – gleich ob diese nun virtuell oder als klassische Präsenzveranstaltung umgesetzt wird – lassen sich weit mehr Daten erfassen. Heute verraten wir Ihnen, wo viele Unternehmen derzeit immer noch wertvolle Daten liegen lassen und wie Ihre Events durch intelligentes Generieren von Daten noch erfolgreicher werden.

„Wir sind davon überzeugt, dass die meisten Unternehmen ihr Potenzial im Eventmarketing nur minimal ausschöpfen und hier das größte Potenzial für Wachstum besteht.“

Christoph Hütter

Geschäftsführer, Invitario

Welche Daten sind es nun, die für Unternehmen besonders wichtig sind und wie können diese bei Events generiert werden? Wir zeigen Ihnen drei Möglichkeiten, wie Sie Events als Datengenerator besser für sich nutzen können:

Möglichkeit 1: Aktive Steuerung des Eventerfolgs durch das Messen digitaler Kontaktpunkte

 Durch das Messen des Engagements vor dem Event wissen Sie rechtzeitig, was funktioniert und können so den Erfolg der Veranstaltung aktiv steuern. „Es ist wichtig zu wissen, wie eine Veranstaltung bei der Zielgruppe aufgenommen wird und ob diese Resonanz bzw. Interesse weckt“, sagt Christoph Hütter, Co-Founder von Invitario.

Das funktioniert durch das Messen digitaler Kontaktpunkte von E-Mails (Öffner, Klicker von E-Mails) und der Eventwebseite (Besuche, Klicks, Registrierungen). So können Veranstalter in Echtzeit viel über die Effektivität und Attraktivität ihres Events und der Eventkommunikation erfahren. „Nur wer weiß, was funktioniert und was nicht, kann sein Eventmarketing auf Basis fundierter Daten optimieren und die Learnings für kommende Veranstaltungen nutzen“, so Hütter.

Möglichkeit 2: Die Online-Registrierung zur Veranstaltung

Die Online-Registrierung hat den großen Vorteil, dass neben den Stammdaten der Teilnehmer auch noch weitere Daten abgefragt werden können. Zum Beispiel, welche Themenbereiche die Teilnehmer besonders interessieren. Gleichzeitig bietet die Registrierung immer auch die Chance für die Datenpflege. 

„Bei bestehenden Kontakten kann das Anmeldeformular bereits mit den bekannten Daten eines Teilnehmers befüllt sein. Das macht die Anmeldung komfortabler und bietet den zusätzlichen Nutzen, dass der Teilnehmer seine Daten nur noch überprüfen muss und diese bei Bedarf aktualisieren kann“, erklärt Hütter.

Möglichkeit 3: Das Messen von Kontaktpunkten während des Events

Bei vielen Eventorganisatoren bleibt der Check-In der Teilnehmer der einzige Kontaktpunkt, der erfasst wird. Aber auch im laufenden Event können Kontaktpunkte erfasst und ausgewertet werden – zum Beispiel der Besuch eines Vortrags oder die Teilnahme an einem speziellen Programmpunkt der Veranstaltung.

„Solche Kontaktpunkte können aussagekräftige Daten zu den Interessen einzelner Teilnehmer liefern und als Grundlage für weitere Maßnahmen in Marketing und Vertrieb, wie z. B. für die Follow-up Kommunikation, dienen“, sagt Hütter.

 „Events erzielen eine größere Wirkung“

Über unsere Eventmarketing-Plattform Invitario bilden Unternehmen ihr gesamtes Eventportfolio mit teilweise hunderten Events pro Jahr ab. Dadurch können wir die Event- und Teilnehmerdaten nicht nur standardisiert zu jedem Event erfassen und über alle Veranstaltungen hinweg auswertbar machen, sondern auch mit dem bestehenden Marketing Technology Stack unserer Kunden integrieren.

„Damit stehen wir am Beginn einer neuen Ära, in der Events eine vollkommen neue Bedeutung und eine größere Wirkung erzielen – sowohl für den Veranstalter wie auch für den einzelnen Teilnehmer“, erklären die Invitario-Gründer.

Sie möchten Ihre Events effektiver nutzen?

Sichern Sie sich hier einen Termin für unser Live-Webinar mit einem kompakten Überblick über die Eventmarketing-Plattform von Invitario. 

In unserem nächsten Blogbeitrag erfahren Sie, welche Schritte unbedingt notwendig sind, damit Sie diese neu gewonnenen Daten auch für Ihren Unternehmenserfolg nutzen können.