kostenloses fachwebinar am 4. juni

Sind Ihre Events bereit für die DSGVO?

Die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) stellt das Eventmanagement vor große Herausforderungen: Im Fachwebinar gibt Datenschutz-Experte und Rechtsanwalt Dr. Rainer Lassl (WRTP Rechtsanwälte) im Gespräch mit Invitario einen Überblick über Auswirkung der DSGVO auf die Planung und Umsetzung von Veranstaltungen.

Die Kommunikation mit möglichen Teilnehmern und der richtige Umgang mit personenbezogenen Daten stehen im Fokus des Webinars.

Fachwebinar

„Datenschutz und Events“
Montag, 4. Juni 2018  |  16.00 bis 17.30 Uhr

Schwerpunkte im Webinar:
→  Wie die DSGVO das Eventmanagement verändert
→  Rechtskonforme Umsetzung von Veranstaltungen
→  Was beim Einladen von Gästen zu beachten ist
→  Der richtige Umgang mit Daten von Gästen
→  Eingehen auf Fragen der Webinar-Teilnehmer

Experte: RA Dr. Rainer Lassl, WRTP Rechtsanwälte

Moderator: Stefan Grossek, Invitario

 

Stellen Sie eine Frage an den Experten!

Wenn Sie eine Frage zum Thema Datenschutz und Events an unseren Experten haben, dann können Sie diese über das Anmeldeformular übermitteln. Eine Auswahl eingereichter Fragen werden am Ende des Webinars besprochen oder im Invitario-Blog beantwortet.

Darüber hinaus steht Ihnen RA Dr. Rainer Lassl nach dem Fachwebinar auch unter rainer.lassl@wrtp.at für Anliegen rund um das Thema Datenschutz zur Verfügung.

 

Rechtlicher Hinweis

Bitte beachten Sie, dass dieses Fachwebinar nur einen ersten Einblick in den Bereich des Datenschutzrechts geben kann und wir keine wie auch immer geartete Haftung für dessen Inhalte übernehmen können. Es kann keine auf Ihr Unternehmen abgestimmte Rechtsberatung ersetzen und empfehlen wir daher weitergehende Fragen mit einem Rechtsanwalt abzuklären.