Unsere 24 wichtigsten Updates des Jahres 2022.

Best of 2022: Alles über neue Funktionen und Updates bei Invitario, die wir über die vergangenen 12 Monate für Sie eingeführt haben.
22. Dezember 2022 | 
Invitario Redaktion

Was haben wir dieses Jahr gemacht?

Es ist Weihnachten – und damit ist es für uns wieder an der Zeit, einen Blick zurück auf das Jahr 2022 zu werfen. In den vergangenen 12 Monaten ist bei Invitario viel passiert:

Wir haben neue Funktionen eingeführt, zahlreiche bestehende Funktionen mit Updates ausgebaut und verbessert und wir haben unser Team um ein neues Büro in Berlin erweitert. In diesem Best of Invitario stellen wir Ihnen unsere wichtigsten Neuerungen vor.

Highlight des Jahres

Hier stellen wir die – aus unserer Sicht – wichtigste und für Sie nützlichste neue Funktion vor, die wir im Jahr 2022 eingeführt haben. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, warum wir so von unserem Eventkalender überzeugt sind.

1️⃣ Eventkalendar 🤩

Alle Events auf einen Blick. Unser Star des Jahres ist mit Sicherheit der neue Eventkalender. Darin lassen sich alle Veranstaltungen Ihres Unternehmens auf einer Webseite übersichtlich darstellen.

Warum das so wichtig ist? Weil die Anzahl an Veranstaltungen seit dem Ende der Pandemie fortlaufend zunimmt – Unternehmen und Eventplaner immer mehr gefordert sind, die richtigen Veranstaltungen mit den richtigen Inhalten für die richtigen Zielgruppen zu organisieren und diese zu kommunizieren. Und: Potenzielle Teilnehmer benötigen einfachen Zugang zu den für sie relevanten Veranstaltungen.

Mit unserem neuen Eventkalender lösen wir diese Herausforderungen auf besonders elegante Art: Wir führen alle Veranstaltungen eines Unternehmens – oder einer Abteilung – an einem zentralen Ort zusammen und machen so Ankündigung, Registrierung und Teilnahme zum Kinderspiel. Dabei lassen sich beliebig viele Eventkalender mit unterschiedlichen Veranstaltungen erstellen, in denen alle Eventformate und Eventarten übersichtlich dargestellt und automatisiert verwaltet werden.

In diesem Artikel und in diesem Video haben wir die Möglichkeiten und Vorteile des Eventkalenders im Detail erklärt.

Neue Funktionen

2️⃣ Automatische Warteliste 🕹️

Der Autopilot für Ihr Teilnehmermanagement. Die automatische Warteliste stellt sicher, dass bei Ihren Veranstaltungen so viele Personen wie möglich teilnehmen können – und Sie eine optimale Auslastung Ihrer Veranstaltungen erzielen. In diesem Video haben wir die Möglichkeiten und Vorteile dieser Funktion im Detail erklärt.

3️⃣ Extra scharfe Logos 🌶️

Achtung scharf! Damit Ihre Logos auf Eventwebseiten immer in der bestmöglichen Qualität dargestellt werden, können Sie nun Dateien im SVG-Format (.svg) einbinden. SVG-Dateien können für die Erstellung von Vorlagen auf der Account-Ebene hochgeladen werden oder lassen sich auch direkt in ein Event einsetzen. 

4️⃣ Einzelversand an individuelle E-Mail-Adresse 🎯

Mehr Flexibilität für das Versenden von E-Mails. Der Einzelversand von E-Mails an einen ausgewählten Kontakt war schon immer eine besonders hilfreiche Funktion. Neu ist, dass Sie nach der Auswahl des Empfängers die Möglichkeit erhalten, eine individuelle E-Mail-Adresse für den einmaligen Versand einzugeben.

Die ausgewählte E-Mail wird dann nicht an die im Kontakt hinterlegte E-Mail-Adresse des Kontakts, sondern an die neu eingegebene Adresse verschickt. Dies ist besonders praktisch wenn man E-Mails beispielsweise einmalig an das Sekretariat oder die Assistenz eines Kontaktes versenden möchte.

5️⃣ Bearbeiten der Systemseite „Direkt Abmelden“ ✒️

Bessere Abmeldung. Beim Einladen bestehender Kontakte ist der Status jedes einzelnen Empfängers wichtig – daher können Sie mit Invitario auch die Absagen auf eine Einladung erfassen. Dazu haben wir die Funktion „Direkt Abmelden“ entwickelt, die auch direkt in die Einladung eingebunden werden kann.

Damit ist ein Klick in der E-Mail-Einladung ausreichend, um den Anmeldestatus des Kontakts auf abgemeldet zu ändern. Die Systemseite, auf die der Kontakt nach dem Klicken geführt wird, kann jetzt bearbeitet werden.

6️⃣ Webcheck-in Update 💻

Mehr Filter. Invitario stellt Ihnen neben der iOS-App für den Check-in von Teilnehmern mittels iPhone oder iPad auch einen Weboberfläche zur Verfügung, um Teilnehmer über jeden Browser einchecken zu können. Der Webcheck-in wurde um zwei Filter für die Darstellung der Gästeliste erweitert:

1. Filter Warteliste: Dieser Filter zeigt alle Kontakte der Gästeliste einer Veranstaltung an, die sich zum aktuellen Zeitpunkt auf der Warteliste befinden.

2. Filter Abgemeldet: Zeigt alle Kontakte der Gästeliste einer Veranstaltung an, die zum aktuellen Zeitpunkt über den Anmeldestatus „abgemeldet“ verfügen.

7️⃣ Individuelle Einstellungen für den Export von Daten ⬇️

Ausgewählte Daten. Aus Invitario können Sie jederzeit alle Daten zu Ihren Teilnehmern exportieren. Mit der Erweiterung der Exportfunktion können Sie den Export nun auf jene Datenfelder einschränken, die Sie tatsächlich benötigen. Besonders praktisch: Die Einstellungen lassen sich auch für zukünftige Exporte als Vorlage speichern.

8️⃣ Vereinfachtes Löschen archivierter Events 🚮

I will no be back. Administratoren können archivierte – also nicht mehr aktive – Veranstaltungen ganz einfach aus dem Account entfernen und löschen.

9️⃣ Update der Vimeo-Integration 📺

Vimeo-Events. Vimeo ist eine der weltweit beliebtesten Plattformen zur Bereitstellung von Videos. Deshalb ist es bereits seit einiger Zeit möglich, auf Vimeo gespeicherte Videos über einen eigenen Inhaltsblock auf mit Invitario erstellen Eventwebseiten zu veröffentlichen. Neu ist die Erweiterung der Inhaltsblöcke um Vimeo-Events: Dies ermöglicht nun auch die Einbindung von Live-Inhalten, die mittels Vimeo gestreamt werden.

1️⃣  Virtuelle Events mit Webex 📹

Mehr Möglichkeiten für virtuelle Events. Webex ist ein von Unternehmen häufig eingesetztes Tool für die Umsetzung von virtuellen Events und Webinaren.

Mit der nativen Integration in Invitario können Sie die Vorteile von Webex und Invitario nun kombinieren: das Einladungs- und Teilnehmermanagement erfolgt wie bei allen anderen Veranstaltungen über Invitario, die Umsetzung des virtuellen Events über Webex. Die Integration von Webex erweitert die bereits bestehenden nativen Anbindungen an Microsoft Teams, Vimeo, YouTube und Zoom.

Updates für mehr Sicherheit

Auch Eventwebseiten und Registrierungsformulare werden immer häufiger Ziele für Angriffe. Um eine optimale Sicherheit Ihrer Veranstaltungen sicherzustellen, haben wir  u. a. diese Maßnahmen gesetzt:

1️⃣ 1️⃣ Einführung eines CAPTCHA 👾

Roboter oder Mensch? Das ist die Frage, die jeder Teilnehmende bei der Eingabe von Daten im Registrierungsformular beantworten muss, bevor die Registrierung abgeschlossen werden kann.

Mit der Funktion CAPTCHA (das steht übrigens für „Completely Automated Public Turing test to tell Computers and Humans Apart“) machen wir Bots das Leben schwer. Wie das geht, lesen Sie hier.  

1️⃣ 2️⃣ Erweiterte Einstellungen für Passwörter 🔐

Vereinfachte Umsetzung von Richtlinien für Passwörter. Alle Account-Administratoren haben nun die Möglichkeit, Passworteinstellungen noch individueller anzupassen als bisher. Für Passwörter von Anwendern kann u. a. eine Mindestanzahl an Zeichen sowie eine Mindestanzahl an Sonderzeichen definiert werden. 

Unsere beliebtesten Inhalte

Über die vergangenen Monate haben wir das inhaltliche Angebot unseres Magazins deutlich ausgebaut – wir schreiben über die Themen, die das Eventmarketing von Unternehmen bewegen und werfen auch mal einen Blick über den Tellerrand. 

1️⃣ 3️⃣ Invitario-Studie 📈

Status quo und Zukunft von Business-Events. Über den Sommer haben wir 344 Personen zur Bedeutung von Veranstaltungen im geschäftlichen Kontext von Unternehmen befragt.

schreiben wir Das Ergebnis: Unternehmen wollen in Zukunft noch mehr Business-Events durchführen, setzen dabei aber auf kleinere Veranstaltungen mit weniger Teilnehmenden und auf ein Eventportfolio mit einem Mix aus klassischen Präsenzveranstaltungen sowie virtuellen und hybriden Eventformaten.

Die wichtigsten Ergebnisse haben wir in diesem Blogbeitrag veröffentlicht und in einem White Paper zusammengefasst. Sie können dieses hier kostenlos anfordern.

1️⃣  Tipps für ein besseres Eventmarketing 🎁

Nützliche Inhalte. In unserem Invitario Magazin schreiben wir über die aktuellen Entwicklungen und Trends im Eventmarketing – und geben jede Menge Tipps, um die Möglichkeiten unserer Plattform besser auszuschöpfen. Folgende Artikel legen wir Ihnen ganz besonders ans Herz:

1. Warum in Zukunft keine Customer Journey mehr ohne Events auskommt: In der Vergangenheit waren Veranstaltungen im Business-Kontext oft eine Einbahnstraße. Wie moderne Event-Tools dazu beitragen, Events in Marketing und Vertrieb zu integrieren und die Customer Journey laufend zu verbessern, verraten wir in diesem Artikel.

2. Wie Sie mit Eventmarketing Leads gewinnen und in Kunden verwandeln: Business-Events sind eine der erfolgreichsten Methoden, um Interessenten zu generieren und Leads mit gezielten Maßnahmen bis zum Kunden zu entwickeln.

3. Sind Ihre Events immer noch „Silos“? Mit der richtigen Datenstrategie machen Sie Eventmarketing zum stärksten Treiber für das Wachstum Ihres Unternehmens.

1️⃣ 5️⃣ Tipps für ein besseres Eventmanagement 🎁

1. Welche Funktionen Sie sich 2023 von einem Event-Tool erwarten können: Mit einer neuen Generation von Event-Tools machen Sie das Management Ihrer Veranstaltungen bald noch effizienter und effektiver.

2. Warum Ihr Eventmarketing mit Daten effektiver und einfach besser wird.  Drei einfache Möglichkeiten, um aus Ihren Veranstaltungen wertvolle Daten für ein effektiveres Eventmarketing zu generieren.

1️⃣ 6️⃣ Updates zum Status von Online-Events

Das Ende der Online-Events? Die Pandemie hat das Eventmarketing und die Eventportfolios von Unternehmen nachhaltig verändert. Neue virtuelle und hybride Eventformate hatten über fast drei Jahre hinweg die klassischen Präsenzveranstaltungen ersetzt – aktuell ist die Nachfrage nach virtuellen Events jedoch sehr gering. In zwei Artikeln gehen wir daher der Frage nach, warum die Anzahl an Veranstaltungen im virtuellen Raum so stark zurückgegangen ist und wie sich virtuelle Formate erfolgreich umsetzen lassen.

1️⃣ 7️⃣ Trends in der Eventtechnologie 🇬🇧

Eventtechnologie 2023. Welche Themen und Technologien werden die Eventbranche 2023 beeinflussen? Um das herauszufinden, hat Invitario-Gründer Christoph Hütter die Event Tech Live in London besucht und seine wichtigsten Insights in diesem Blogartikel zusammengefasst.

Event Tech Live London 2022

1️⃣ 8️⃣ Boom der Eventbranche 💯

IBTM World 2022 Barcelona. Die internationale Eventbranche boomt wie nie zuvor. Von Themen wie Wirtschaftskrise, Rezession oder Inflation sei auf der IBTM World – der weltweit größten Fachmesse der Branche – überhaupt keine Rede gewesen, berichtet Invitario-Gründer Christoph Huetter.

Christoph hat sich in Barcelona umgesehen, mit Ausstellern und alten Bekannten aus der Branche gesprochen und sich über Trends informiert. In diesem Artikel hat er seine Erfahrungen zusammengefasst.

1️⃣ 9️⃣ Neue Kunden 👋

Digitales Eventmarketing für mehr Unternehmen. Wir freuen uns über viele neue Kunden, die 2022 mit der Digitalisierung ihres Eventmarketings begonnen haben: Vom Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt über die Vermarktungsgesellschaft von RTL Deutschland (IP Österreich) bis hin zur Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit (GIZ).

Freilich freuen wir uns auch über das positive Feedback, das wir von unseren Kunden im Rahmen von Case Studies erhalten haben: Eine internationale Wirtschaftskanzlei hat uns ebenso Einblick in die tägliche Arbeit im Eventmarketing und mit Invitario gewährt, wie die öffentliche Verwaltung eines Bundeslands.

2️⃣ 0️⃣ Invitario als Innovationsführer 🚀

Effektives Eventmarketing. Seit der Gründung von Invitario verfolgen wir das Ziel, die Planung und Umsetzung des Eventmarketings für Sie so einfach, effizient und effektiv wie möglich zu machen. Die Entwicklung unserer Plattform folgt nur diesen Zielen.

Wir sind davon überzeugt, dass wir Sie maßgeblich dabei unterstützen können, das Potenzial Ihrer Veranstaltungen zu maximieren. Dies wird möglich, in dem die Hürden und der Aufwand für die Planung und Umsetzung von Veranstaltungen mit Invitario drastisch reduziert wird. So können in kürzerer Zeit mehr Veranstaltungen umgesetzt werden, um mehr Zielgruppen zu erreichen und das Wachstum Ihres Unternehmens zu beschleunigen.

Über die damit verbundenen Herausforderungen von Unternehmen hat unser Head of Marketing, Olga Hartinger, in einer Folge des Podcast „No leads, no fun!” gesprochen. Im Talk mit Takeoff CEO Martin Bredl geht es um die spannenden Stationen in Olga’s Karriere und natürlich auch um unsere Mission, jede Customer Journey mit Events noch effektiver zu machen und die Arbeit von Eventmanagern zu erleichtern.

IBTM World 2022 Barcelona

Invitario Team Nachrichten

2️⃣ 1️⃣ Wir sind jetzt – auch – Berliner 🇩🇪

Hallo Berlin, hallo Carsten! Invitario ist ab sofort auch mit einem eigenen Office in der Hauptstadt vertreten. Und wir freuen uns ganz besonders, dass wir mit Carsten Schwarz einen absoluten Sales-Profi, der zuvor u. a. für das virtuelle Event Start-up Hopin und Stack Overflow tätig war, für unser Team in Berlin gewinnen konnten. Willkommen an Bord Carsten!

Berlin ist – nach Frankfurt – übrigens unser zweiter Standort in Deutschland, von dem wir einen der wichtigsten Eventmärkte Europas ab sofort noch direkter bespielen.

IBTM World 2022 Barcelona

2️⃣ 2️⃣ Invitario in den Medien

News! Als innovationsführer für digitales Eventmarketing waren wir auch 2022 ein gefragter Gesprächspartner von Journalisten. Mal ging es um die optimale Vorbereitung von Online-Events, mal um die Ergebnisse unserer Studie über die Bedeutung und Zukunft von Business-Events.

2️⃣ 3️⃣ Unser Team bedeutet uns alles

Teamwork! Die Zusammenarbeit mit einem internationalen Team ist eine Herausforderung – eine Herausforderung, die wir gerne annehmen und immer weiter ausbauen.

Auch wenn wir als Software-Unternehmen gut und gerne remote arbeiten können, bringen wir unser Team so oft wie möglich zusammen. Um die Beziehungen in den einzelnen Teams zu stärken, ein besseres Verständnis über die Ziele des Unternehmens aufzubauen und einfach eine gute Zeit zu haben.

In diesem Jahr haben wir zum ersten Mal eine Workation in den österreichischen Alpen umgesetzt – das ideale Umfeld, um mit dem Team an der Vision unseres Unternehmens zu sprechen.

Das sportliche Highlight war die Teilnahme am Business Run, an dem sich gleich drei Teams mit insgesamt 12 Kolleginnen und Kollegen erfolgreich beteiligt haben.

Ein kleiner Ausblick auf 2023

2️⃣ 4️⃣ Neue Funktion für Umfragen 🎤

Mehr Feedback. Wir starten gleich mit einer großartigen neuen Funktion in das Jahr 2023: Umfragen! Diese lassen sich – selbstverständlich anonym – künftig einfach in eine Veranstaltung integrieren. So können Sie etwa nach einem Event das Feedback der Teilnehmenden einholen. Dabei lassen sich Fragen u. a. frei konfigurieren und entweder nur auf eine bestimmte Veranstaltung oder auf alle Veranstaltungen anwenden.

 

Nehmen Sie an einer 15 min Demo teil

Erleben Sie die Zukunft des Eventmarketings mit Invitario. Sichern Sie sich hier einen Termin für unsere Produkt-Tour und erfahren Sie mehr über die Eventmarketing-Plattform von Invitario.